Ski

Willkommen    Aktuell    Das Team     Termine      Ergebnisse    Radfahren    Bilder   Sponsoren  Archiv

 

Am Freitag, den 25. Februar 2022, fand im Rahmen der Nordcup-Rennserie das Pallinger Nordcup-Rennen F am Kessellift in Inzell statt.

Für diesen Nachtslalom halfen unter der Leitung unseres Abteilungsleiters Seppi Hundseder und unserem Sportwarts Hans Häusl mehrere der Pallinger Ski-Übungsleiter und viele der Eltern der Pallinger Rennkinder zusammen, um den gemeldeten 181 Startern ein letztes, sechstes Nordcup-Rennen in diese Saison zu ermöglichen. Der Nordcup ist eine Ski-Alpin Rennserie im Herzen des Skiverband Chiemgaus, der in dieser Saison für seine Starter von 3 bis über 70 Jahren insgesamt sechs Skirennen inkl. großer Gesamtwertung bietet.

Für die Starter der Klassen U6 bis U12 steckte Hans Häusl einen separten Kurzkipper-Stangenlauf. Für alle älteren Starter steckte Seppi Hundseder einen Langstangen-Slalom, der von allen ihr ganzes Können abverlangte.
Durch die Mithilfe aller Pallinger Helfer konnte  für alle Starter sehr gute und faire Bedingungen geboten werden.

19 unserer Pallinger Rennläufer waren unter den 181 gemeldeten Startern und zeigten auch im letzten Nordcup-Rennen für diese Saision wieder sehr starke Leistungen. Sie konnten sich 12 Podestplätze und darunter auch 4 Klassensiege sichern.

Nordcup F 2022 02 25 00 Titel

Hier geht’s zum Ergebniss dieses Nordcup-Rennens F allen Pallinger Racern:
Nordcup 2022 Rennen F (Palling)) hier klicken

Nachfolgend noch ein paar Bilder von dieser Nordcup-Veranstaltung:

Pallinger Volksfest 2022

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause veranstalten wir wieder ein Volksfest vom Donnerstag, 7., bis Montag, 11. Juli 2022 mit reichhaltigem Programm!

 Volksfest - Programm

 

   

 CORONA - Bestimmungen

BLSV Handlungsempfehlung und Schutzmaßnahmen 

S5 Box

Login