Fussball Judo Leichtathletik Männerchor Jugend Ski Stockschießen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball

 

Ah2023.jpgNach Coronazwangspause konnten die „Alten Herren“ der Fußballabteilung des TSV Palling wieder ihre eigentlich alljährliche Versammlung abhalten.

Die bisherigen AH-Leiter Maik Kaufhold (Mitte) und Josef Obermaier (rechts) hatten bereits im Vorfeld bekannt gegeben, dass sie ihre Ämter abgeben werden. Künftig wird Markus Zahnbrecher (links) die Geschicke leiten und als Ansprechpartner für die sportlichen Belange der „Alten Herren“ dienen, er wurde von der Versammlung einstimmig gewählt. Um in Zeiten des fehlenden Nachwuchses auch dem gesellschaftlichen Gedanken Rechnung zu tragen, wurde zudem vereinbart, alle zwei Monate einen AH-Stammtisch abzuhalten.

Als letzte Amtshandlung nahm Kaufhold die Ehrungen vor. So wurden Helmut Thaler und Andreas Wihler geehrt, da sie alle Spiele im Berichtszeitraum bestritten hatten. Torschützenkönig in dieser Zeit wurde Josef Wurm mit 11 Treffern. Zudem wurden Herbert Hausschmid für 200 und Chris Wolf für 250 Spiele für die AH geehrt.

2023

 

 

 

   

 

 

S5 Box

Login